Wildlife Gardening – Buchbesprechung

Wer Dave Goulson als “Hummelforscher” kennt, weiß, dass ihn neben Fachwissen auch eine gute Portion britisch-schwarzen Humors erwartet. Sein neues Buch, das sich bewusst an den Kleingärtner, Hobbygärtner, Schrebergärtner wendet, befasst sich mit dem Thema “Naturgarten, naturnaher Garten”. Und der Frage, was und ob wir etwas zur Verbesserung der derzeitigen Lage des Planeten Erde beisteuern können.

Neben vielen Fakten, wie es zu Pänomenen wie Insektensterben kommen konnte, bietet er auch Ansätze, wie wir als  Gärtner in unserem kleinen privaten Bereich  Positives zur Verbesserug der Lage beitragen können.
Dave Goulson – Wildlife Gardening: Untertitel: Die Kunst, im eigenen Garten die Welt zu retten.

Für die detaillierte Buchbesprechung lesen Sie bitte hier weiter.

Hier in Adeles Naturblog möchte ich noch einige Links, die sich alle mit dem Themenkreis – Naturgarten, insektenfreundlicher Garten,  naturnaher Garten – befassen, als Informationsquelle anbieten:
Links: (werden immer wieder ergänzt, sobald ich etwas Neues entdecke und etwas näher angeschaut habe.