Schlagwort: <span>Garten</span>

Schlagwort: Garten

Schneeglöckchen

In meinem Garten sind ganze Schneeglöckchenwälder der Stimmungsaufheller für uns Menschen nach einem langen Winter und gleichzeitig erstes wichtiges Futter für Bienen, Fliegen und erste Hummeln. Die emsigen Ameisen freuen sich im Anschluss auch nochmal.

Gefiederte Wintergäste

Im Winter sind die meisten Vögel gern gesehene Gäste im Garten. Ein paar davon stehen hier stellvertretend für die gesamte Vogelschar. Manche sind nur Wintergäste, manche haben ihren Stammplatz im heimischen Garten und der eine oder andere Vogel kommt aus nahen Wäldern zu einem kurzen Blitzbesuch.

Meine Tulpenwiese

Was macht man, wenn man sowohl eine wilde naturgewachsene Wiese liebt, aber auch den vielen Frühlingsblühern, die aus Zwiebelchen & Co wachsen, nicht widerstehen kann? Man kombiniert sie einfach. Manches gedeiht prächtigst, manches blüht nur für ein Jahr. Abwarten, Geduld und Erfahrung sammeln macht Gärtnern nichts aus. Wer mag, kann …

Schneeheide/Winterheide

Jedermann, der im ausgehenden Winter in den Bergen unterwegs ist, freut sich über den Anblick der leuchtenden Farben an sonnigen Hängen. Hier gibt es ein ausführliches Porträt zu Erica carnea, der Schnee- oder Winterheide. … und im Alpenblumen-Album ist sie natürlich bildlich auch vertreten.  

Summende Besucher im naturnahen Garten

Das Insektensterben ist in aller Munde, Grund genug, im eigenen Garten mal Ausschau nach den anwesenden Besuchern und Besucherinnen zu halten.   Wer zahlreiche blühende Pflanzen quer durch die Jahreszeiten hat, der kann auch die unterschiedlichsten Insekten ausmachen.Viele bekannte Gesichter,  wie etwa die verschiedenen Honigbienen, die sich vom ersten Schneeglöckchen …