Ein Hoch der Fichte

„Fichte ist toll“ gegen „Fichte ist nichts wert“ Mal ist sie Baum des Jahres (2017), dann blühen ganze Fichtenwälder wie verrückt (2018), Allergiker sind besorgt, Hausfrauen und Autobesitzer vom Blütenstaub genervt. Gibt es Naturkatastrophen, Starkregen, Windbrüche etc. und die werden von Jahr zu Jahr häufiger, gehen die Vorurteile gegen die …

Was machen Insekten im Winter?

Gerade noch summt und brummt und flattert es, dann ist alles vorbei. Wohin verschwinden eigentlich die Insekten ab dem ersten Frost in der kalten Jahreszeit?   Tja, diese Wildbiene hat zwar einen Pelz, aber keine Nahrungsangebote. Die verschiedenen Insektengruppen haben daher auch ganz unterschiedliche Strategien, die kalte Jahreszeit, sprich Spätherbst …

Alle Jahre wieder – Weihnachtspflanzen

Alle Jahre wieder werden tausende Pflanzen im Topf als Weihnachtsgabe an Pflanzenfreunde verschenkt. Wer zählt dazu? Die Top Five Natürlich einmal alles was „Weihnacht“ im Namen hat, nämlich Weihnachtsstern und Weihnachtskaktus. Aber auch der Christusdorn ist ein beliebtes Weihnachtsgeschenk. Knapp gefolgt vom Glücksklee, der eher in Richtung Jahresende als Geschenk …

Wie Schmetterlinge leben

wundersame Verwandlungen, raffinierte Täuschungen und prächtige Farbspiele. Ein Buch für Schmetterlingsliebhaber oder solche, die es noch werden wollen … solange sie noch fliegen  und gaukeln und schaukeln. Die ausführliche Rezension dazu finden Sie auf meiner Pagewizz-Seite Ich kann dieses Buch Schmetterlingsfreunden nur ans Herz legen; und wer Illustrationen schätzt, der …

Summende Besucher im naturnahen Garten

Das Insektensterben ist in aller Munde, Grund genug, im eigenen Garten mal Ausschau nach den anwesenden Besuchern und Besucherinnen zu halten.   Wer zahlreiche blühende Pflanzen quer durch die Jahreszeiten hat, der kann auch die unterschiedlichsten Insekten ausmachen.Viele bekannte Gesichter,  wie etwa die verschiedenen Honigbienen, die sich vom ersten Schneeglöckchen …