Katzen

Am 8. August ist Welt-Katzentag.  Aber nicht nur an diesem Tag sollte der liebste Hausgefährte vieler Menschen gebührend geschätzt werden.
Als Stimmungsaufheller gelten sogar im Büro-Alltag die unzähligen Katzen-Videos; nicht immer zur Freude der Chefs.

Katze im Heu

Katze im Heu

In den angeführten Links finden Sie allerlei Informationen rund um die Katze:

(> ” ” <)
( =’o’= )
-(,,)-(,,)-

Ach ja, und außerdem ist das keine Einbildung:

Frauen verstehen sich mit Katzen besser
Ein Forschungsteam der Universität Wien und der Konrad-Lorenz-Forschungsstelle hat untersucht, wie Katzenbesitzer mit ihren Haustieren umgehen. Die nun erstmals veröffentlichten Ergebnisse zeigen, dass diese Sozialbeziehungen ganz ähnlich sind wie jene zwischen Menschen. Darunter versteht man eine wechselseitige Paarbeziehung, die längerfristig ist und auch einen gewissen Wert für beide Partner besitzt. Meist gehe es um einen emotionalen Wert.  Zwischen Mensch und Katze erhalte beispielsweise die Katze Nahrung und Pflege und gebe dem Besitzer dafür Zuwendung. „Das ist wirklich ein Gegengeschäft“, so Kotrschal.
Zur Studie: „Factors influencing the temporal patterns of dyadic behaviours and interactions between domestic cats and their owners“ von M. Wedl et al.

Also genug Lesematerial für Katzenfreunde. Gut Miau, Miou oder sonstwie geschnurrt.
Wem das noch nicht reicht:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.