Cranberry oder Preiselbeere?

Spricht man ganz locker mit seiner Nachbarin oder dem Nachbarn, dann scheinen diese zwei Beeren immer das Gleiche zu sein. Nur halt mal mit der „denglischen“ Bezeichnung Cranberry benannt, das andere ist der altmodische deutsche Name. Falsch.

Denn „Cranberry“ ist nicht die englische Bezeichnung für Preiselbeere. Auch wenn all diese Beeren sich äußerlich ähnlich sehen.

Preiselbeere

Die Cranberry (Kranbeere) sieht ähnlich aus wie die Preiselbeere und auch die Moosbeere gehört zur gleichen Gattung. Cranberries, Moosbeeren und Preiselbeeren gehören somit alle zur selben Pflanzen-Familie, unterscheiden sich jedoch in Herkunft, Strauchgröße, Beerengröße und Geschmack.

Die „neumodische“ Cranberry ist übrigens ein Import aus Nordamerika. Und Moltebeeren ähneln zwar im Namen den Moosbeeren, aber die gehören schon gar nicht dazu, denn sie sind in der Familie der Rosengewächse zu Hause.
Ich habe ausführlich dazu recherchiert und deshalb geht es hier nun zum echten rechten Cranberry-Preiselbeere-Moosbeere-ABC!

Kommentare sind geschlossen.